*
Menu
Home Home
Vermittlungsansatz Vermittlungsansatz
Portfoliooptimierung Portfoliooptimierung
Anlagekonzepte Anlagekonzepte
Private Equity Private Equity
Real Equity Real Equity
Sparplan Sparplan
Fonds im Verleich Fonds im Verleich
Anfragen Anfragen
Veröffentlichungen Veröffentlichungen
Newsletter Januar 2014 Newsletter Januar 2014
Newsletter Juni 2013 Newsletter Juni 2013
Newsletter April 2013 Newsletter April 2013
Newsletter Februar 2013 Newsletter Februar 2013
Newsletter Dezember 2012 Newsletter Dezember 2012
Newsletter November 2012 Newsletter November 2012
Newsletter Juni 2012 Newsletter Juni 2012
Newsletter Mai 2012 Newsletter Mai 2012
Newsletter April 2012 Newsletter April 2012
Newsletter März 2012 Newsletter März 2012
Newsletter Februar 2012 Newsletter Februar 2012
Newsletter Januar 2012 Newsletter Januar 2012
Newsletter November 2011 Newsletter November 2011
Newsletter Oktober 2011 Newsletter Oktober 2011
Newsletter September 2011 Newsletter September 2011
Newsletter August 2011 Newsletter August 2011
Newsletter Juli 2011 Newsletter Juli 2011
Newsletter April 2011 Newsletter April 2011
Newsletter März 2011 Newsletter März 2011
Newsletter Februar 2011 Newsletter Februar 2011
Newsletter Dezember 2010 Newsletter Dezember 2010
Newsletter November 2010 Newsletter November 2010
Newsletter Juli 2010 Newsletter Juli 2010
Newsletter Juni 2010 Newsletter Juni 2010
Newsletter Mai 2010 Newsletter Mai 2010
Newsletter März 2010 Newsletter März 2010
Newsletter Februar 2010 Newsletter Februar 2010
Nowsletter Oktober 2009 Nowsletter Oktober 2009
Newsletter Juni 2009 Newsletter Juni 2009
Newsletter Mai 2009 Newsletter Mai 2009
Newsletter Februar 2009 Newsletter Februar 2009
Spekulative Anlage Spekulative Anlage
Kontakt Kontakt
Newsletter bestellen Newsletter bestellen
Sitemap Sitemap
Newsletter März 2012: Planmäßige Zusatzeinkünfte aus Öl/Gas Kanada!

In meiner ersten Email an Sie habe ich mich vorgestellt und Ihnen einen Überblick über die Grundlagen meiner Konzeptberatung und der von mir vermittelten Anlagethemen gegeben. Diese Email richtet sich an alle Anleger mit dem Ziel planmäßiger, unterjähriger Ausschüttungen. Die Zuversicht in die planmäßige Umsetzung sollte sich auf die eigene Markteinschätzung und die Kompetenz des Initiators und seiner Partner stützen. Als unabhängiger Berater ist es mein Ziel, möglichst viele Risikofaktoren auszuschalten. Gleichwohl bleibt jede Anlage eine unternehmerische Beteiligung mit Chancen und Risiken. Das Vertrauen in den Initiator ist dabei für jeden Anleger ein entscheidendes Investitionskriterium.

Beim Initiator PROVEN OIL CANADA schütten alle vier Fonds mit einem Gesamtvolumen von mehr als EUR 200 Mio. planmäßig 12% p.a. an ihre Investoren aus. Der aktuelle Fonds POC GROWTH 2 hat bereits im Januar, noch in der Platzierungsphase,  vorzeitig seine bestehenden Anleger mit 3% für das letzte Quartal 2011 beglückt. Es ist äußerst ungewöhnlich, dass ein Initiator bereits während der Platzierungszeit eine hohe Ausschüttung aus Ertrag leisten kann.

Der Fonds ist mit dem Schwerpunkt Öl bereits komplett investiert und erzielt bei diesem Ölpreis hohe Erträge. Bestehende Anleger der vier Fonds haben gesehen, dass PROVEN OIL CANADA und die kooperierenden Partner gut und zuverlässig arbeiten. Eine aktuelle kmi- Studie hat die Ergebnisse der Vorgängerfonds nochmals bestätigt. hier klicken. Der Fonds POC Growth 2 wird mit einem Volumen von EUR 70 Mio. in den nächsten Wochen geschlossen, und es wird leider keinen entsprechend konzipierten Folgefonds geben..

Die Fakten in Kürze:
POC GROWTH 2 GmbH & Co. KG - Laufzeit max. 6 Jahre - Ausschüttung 12% p. a. viertelj. Zahlung ab Juli 2012 - Zum Laufzeitende Kapitalrückzahlung von 100% plus Vorzugsrendite 100% ./. bereits erhaltener Ausschüttungen, plus möglicher Verkaufsbonus von 25% hier klicken - Doppelbesteuerungsabkommen Kanada- in Deutschland nur Progressionsvorbehalt. hier klicken

Wenn der Pressebericht und die Analyse Ihnen ein gutes Gefühl vermitteln, sollten Sie mir bitte kurze Email-Antwort geben, damit ich Sie in meinem reservierten Kontingent für das Restvolumen berücksichtigen kann.

Herzliche Grüße
Helmut Koppermann

Weitere konservative, prospektgemäß ausschüttende Konzepte als Alternative zu einer Versicherungsrente finden Sie unter der neuen homepage www.sofortrente-im-vergleich.de 

 

 

koppermann consult 24 GmbH 
Gf: Dipl. Kfm. Helmut Koppermann 
Meisenweg 28
22880 Wedel 
St.- Nr. 18/296/25806
Amtsgericht Pinneberg HRB 9221

 

Tel.: 04103/ 90 57 96
Fax: 04103/ 90 57 97
Mobil: 0179/ 1252951
Email: koppermann.consult24@web.de
www.koppermann-consult24.de
USt.-IdNr. DE276955126 


Wenn Sie keine weiteren Newsletter oder Informationen erhalten möchten,
senden Sie bitte eine eMail an
koppermann.consult24@web.de
impressum

 

  koppermann consult 24 GmbH
Gf. Dipl. Kfm. Helmut Koppermann
Meisenweg 28
22880 Wedel
Tel.: + 49 (0)4103/ 90 57 96
Fax: + 49 (0)4103/ 90 57 97
Mobil: +49 (0)179/ 1252951
E-Mail: koppermann.consult24@web.de
KONTAKT
Amtsgericht Pinneberg
HRB 9221
USt.-IdNr. DE276955126
St.-Nr. 18 296 25806
IMPRESSUM



 

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail