*
Menu
Home Home
Vermittlungsansatz Vermittlungsansatz
Portfoliooptimierung Portfoliooptimierung
Anlagekonzepte Anlagekonzepte
Private Equity Private Equity
Real Equity Real Equity
Sparplan Sparplan
Fonds im Verleich Fonds im Verleich
Anfragen Anfragen
Veröffentlichungen Veröffentlichungen
Newsletter Januar 2014 Newsletter Januar 2014
Newsletter Juni 2013 Newsletter Juni 2013
Newsletter April 2013 Newsletter April 2013
Newsletter Februar 2013 Newsletter Februar 2013
Newsletter Dezember 2012 Newsletter Dezember 2012
Newsletter November 2012 Newsletter November 2012
Newsletter Juni 2012 Newsletter Juni 2012
Newsletter Mai 2012 Newsletter Mai 2012
Newsletter April 2012 Newsletter April 2012
Newsletter März 2012 Newsletter März 2012
Newsletter Februar 2012 Newsletter Februar 2012
Newsletter Januar 2012 Newsletter Januar 2012
Newsletter November 2011 Newsletter November 2011
Newsletter Oktober 2011 Newsletter Oktober 2011
Newsletter September 2011 Newsletter September 2011
Newsletter August 2011 Newsletter August 2011
Newsletter Juli 2011 Newsletter Juli 2011
Newsletter April 2011 Newsletter April 2011
Newsletter März 2011 Newsletter März 2011
Newsletter Februar 2011 Newsletter Februar 2011
Newsletter Dezember 2010 Newsletter Dezember 2010
Newsletter November 2010 Newsletter November 2010
Newsletter Juli 2010 Newsletter Juli 2010
Newsletter Juni 2010 Newsletter Juni 2010
Newsletter Mai 2010 Newsletter Mai 2010
Newsletter März 2010 Newsletter März 2010
Newsletter Februar 2010 Newsletter Februar 2010
Nowsletter Oktober 2009 Nowsletter Oktober 2009
Newsletter Juni 2009 Newsletter Juni 2009
Newsletter Mai 2009 Newsletter Mai 2009
Newsletter Februar 2009 Newsletter Februar 2009
Spekulative Anlage Spekulative Anlage
Kontakt Kontakt
Newsletter bestellen Newsletter bestellen
Sitemap Sitemap
 Newsletter Februar 2009 - Sicherheit durch Streuung - Legen Sie nicht alle Eier in einen Korb!

In einer Phase, in der selbst Enteignungen von Banken diskutiert werden, sollte jeder Anleger überlegen, ob er in „Papiere“ investiert. Wer mehr Sicherheit sucht, sollte mit seinem Investment in Sachwerte gehen. Dabei muss er sich nicht mit Problemen befassen wie der schwäbische Obama.

Sowohl der deutsche Markt als auch Osteuropa, Indien und China bieten eine interessante Chance. Die Spekulation ist aus dem Markt. Mit Eigenkapital ist ein günstiger Einstieg möglich, da einige Investoren wegen der Kreditklemme verkaufen müssen. Heute gilt: Eigenkapital ist König

Wir haben in 2009 eine Situation, die wir schon 2003 beobachten konnten. Investoren mit Marktkenntnis und Eigenkapital erwerben zu entsprechend niedrigen Preisen wie in den Jahren 2003 bis 2004. Im Einkauf liegt der Gewinn - hohe Wertsteigerungen sind nur bei niedrigen Einkaufspreisen möglich.

Wie erreicht man in unsicherer Zeit ein Maximum an Sicherheit? Die Lösung lautet: breite Streuung auf Sach- und Substanzwerte.

Da ein Anleger diese Streuung selten selbst vornehmen kann, sollte er ein Konzept wählen, welches ihm diese Diversifikation abnimmt. Ein Portfoliofonds mit 16 Sachwertfonds, gestreut über verschiedene, wachstumsstarke Märkte, bietet eine hervorragende Lösung. Der Dachfonds investiert weder in Schiffsfonds noch in Bestandsimmobilienfonds, sondern vorwiegend in Projektentwicklungsfonds.

Der Intiator ist erst am Erfolg beteiligt, wenn er 10% p. a. für den Anleger erwirtschaftet hat. Auch so kann ein Initiator zeigen, dass er an sein Produkt glaubt und beim Anleger Vertrauen aufbauen. 

Freundliche Grüße
Helmut Koppermann

PS Weitere Informationen finden Sie unter www.koppermann-consult24.de 

koppermann consult 24
Dipl. Kfm. Helmut Koppermann 
Albert- Einstein-Ring 8-10
22761 Hamburg
St.- Nr. 02/402/02964
  Tel.: 040/ 890 18 448
Fax: 040/ 890 18 449
Mobil: 0179/ 1252951
Email: koppermann.consult24@web.de
www.koppermann-consult24.de

Wenn Sie keine weiteren Newsletter oder Informationen erhalten möchten,
senden Sie bitte eine eMail an
koppermann.consult24@web.de
impressum

 

  koppermann consult 24 GmbH
Gf. Dipl. Kfm. Helmut Koppermann
Meisenweg 28
22880 Wedel
Tel.: + 49 (0)4103/ 90 57 96
Fax: + 49 (0)4103/ 90 57 97
Mobil: +49 (0)179/ 1252951
E-Mail: koppermann.consult24@web.de
KONTAKT
Amtsgericht Pinneberg
HRB 9221
USt.-IdNr. DE276955126
St.-Nr. 18 296 25806
IMPRESSUM



 

 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail